Zahnarzt Dr. Hansmann Höxter

Parodontologie

 

WAS IST PARODONTOLOGIE ?

Bei einer Parodontitis (im Volksmund „Parodontose“) handelt es sich um eine Entzündung des Zahnhalteapparates (Parodontium). Nicht der Zahn ist erkrankt, sondern vielmehr das Gewebe, das ihn im Kieferknochen verankert und ernährt. Die Parodontitis zerstört die Fasern, die den Zahn festhalten; setzt sich der Prozess ungehindert fort, lockert sich der Zahn und fällt schließlich aus. In den meisten Fällen schreitet eine Parodontitis nur langsam fort (chronische Parodontitis), manchmal kann es aber schon im jugendlichen Alter zu einem rasch sich entwickelnden Gewebeverlust kommen (aggressive Parodontitis).

Vor jeder Therapie führen wir am Patienten einen Keimtest durch, um das Erregerspektrum festzustellen. Danach wird im individuellen Fall ein Antibiotikum unterstützend zur Therapie verordnet.

HABEN SIE FRAGEN ?

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf »

Ihr Kontakt zu uns

Zahnarztpraxis
Dr. med. dent.
Michael Hansmann & Kollegen
Weserstr. 9
37671 Höxter

Tel.:    +49 (0) 5271 / 12 29
Fax:     +49 (0) 5271 / 38898

Mail:   info@zahnarzt-hansmann.de
Web:   www.zahnarzt-hansmann.de

icon downDownload Anamnesebogen

Unsere Sprechzeiten

Montag
08:00 - 13:00 Uhr | 15:00 - 18:00 Uhr

Dienstag
08:00 - 13:00 Uhr | 15:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch
08:00 - 13:00 Uhr | 15:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag
08:00 - 13:00 Uhr | 15:00 - 18:00 Uhr

Freitag
08:00 - 13:00 Uhr
oder nach Vereinbarung